Skip to main navigation Skip to main content
Sie befinden sich hier:

10th SCC_ Small Cap Conference, 27.-29. August 2012, Frankfurt am Main

Die zehnte SCC_ Small Cap Conference der DVFA zog zwischen 27. und 29. August mehr als 30 Unternehmen und über 250 Investment Professionals in das DVFA Center nach Frankfurt. Investoren und Finanzanalysten aus Buy- und Sellside informierten sich über aktuelle Unternehmenszahlen und trafen sich zu Gesprächen. Am Dienstag Abend fand die traditionelle SCC_-Party statt, auf der die Gäste in lockerer Atmosphäre ihre Gespräche fortsetzten. Zuvor diskutierten Roger Peeters, Close Brothers Seydler Bank AG, Mag. Günther Artner, Erste Bank, über die Zukunft mittelständischer Bonds. Die Leitung hatte Ralf Frank, Geschäftsführer der DVFA GmbH.

„Die Jubiläums-SCC_ war ein großer Erfolg. Die DVFA fördert von Anbeginn die Anlageklasse Small Caps, weil der Mittelstand eine tragende Säule der deutschen Wirtschaft ist und nach wie vor an unzureichender institutioneller Reichweite leidet. Fragen der Mittelstandsfinanzierung sind für die Zukunft der wirtschaftlichen Entwicklung essenziell. Die Kapitalmarktkonferenz SCC_ macht Strategien und Finanzdaten vor Investment-Entscheidern transparent und verhilft aktiennotierten Unternehmen im kleineren und mittleren Segment zu mehr Sichtbarkeit“, erklärt Ralf Frank.

Impressionen von der SCC_ 2012