Skip to main navigation Skip to main content
Sie befinden sich hier:

Kommission Rating

Mission Statement

Mit der steigenden Bedeutung und Zahl der Ratings verschärft sich die Frage nach der Qualität der Ratingverfahren. Die Kommission Rating der DVFA hat für Finanzmarktteilnehmer und Aufsichtsbehörden Standards zur Bewertung von Ratingmethoden und -aussagen entwickelt, um die Transparenz der entscheidungsrelevanten Informationen zu erhöhen und die Vergleichbarkeit der Ratingergebnisse zu fördern. Die DVFA-Rating Standards umfassen allgemeine Standards für das Unternehmensrating und besondere Standards für die Validierung von Ratingverfahren. Die Kommission beabsichtigt ausdrücklich nicht, am Markt angebotene bzw. intern angewandte Ratingverfahren zu bewerten. Vielmehr steht die Steigerung der Transparenz im Vordergrund. Daher versteht sich die Kommission in erster Linie als Kommunikationsplattform für alle am Ratingprozess beteiligten Finanzmarktakteure und die interessierte Fachöffentlichkeit.

Mitglieder der Kommission

Christian Albrecht, CCrA DZ BANK AG Frankfurt
Frank Cerveny, CIIA European Securities and Markets Authority (ESMA) Paris
Dr. Oliver Everling RATING EVIDENCE GmbH Frankfurt
Prof. Dr. Josef Fischer Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg Nürnberg
Prof. Dr. Andreas Fischer Fischer | Konrad GmbH Münster
Prof. Dr. Thomas Heidorn Frankfurt School of Finance & Management gGmbH Frankfurt
Christian Hesse Creditreform Rating AG Neuss
Dr. Andreas Jerschensky ALTANA AG Wesel
Christian Junk, CCrA NRW.BANK Düsseldorf
Prof. Dr. Harald Krehl DATEV eG Nürnberg
Prof. Dr. Jens Leker, Leiter Westfälische Wilhelms-Universität MünsterMünster
Tobias Mock, CEFA, CFA Standard & Poor's Credit Market Services Europe Ltd.    Frankfurt
Dr. Michael Munsch Creditreform Rating AG Neuss
Dieter Pape URA Rating Agentur GmbH München
Jürgen Paskert KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft München
Inge Pawlik Commerzbank AG Frankfurt
Dr. Karl Eugen Reis, CCrA Dr. Reis und Kollegen GmbH & Co. KG Alzey
Bodo Richardt Wirtschaftsprüfer & Steuerberater Berg
Dr. Eva-Maria Rid-Niebler BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH München
Prof. Dr. Heinrich Rommelfanger Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt Frankfurt
Dr. Michael Sever URA Rating Agentur GmbH München
Prof. Dr. Dr. Oliver Steinkamp Technische Hochschule Mittelhessen Friedberg
Dr. Hans-Ulrich Templin, CEFA Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH Frankfurt
Corinna Wolf Deutsche Bundesbank Frankfurt
Karl-Heinz Wolf MORISON AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Frankfurt
Anna Yakimochkina Europäische Zentralbank EZB Frankfurt

Arbeitsgruppe Länderrating

Die Arbeitsgruppe Länderrating erarbeitete unter der Leitung von Prof. Dr. Rommelfanger, Johann Wolfgang Goethe-Universität, einen Überblick über das Vorgehen der Ratingagenturen bei der Erstellung ihrer Länderratings. Dazu stellte Fitch Ratings seinen Länderratingprozess im Kreise der Kommission vor. Auf der Basis der Tätigkeit der Arbeitsgruppe erschien in Zusammenarbeit mit Feri EuroRating Services, Moody's und Standard & Poor's im September 2012 der Artikel "Länderratings - Sind die Methoden der Ratingagenturen dazu geeignet, die Zahlungsfähigkeit von Ländern zu bestimmen?" (in Ausgabe 6 der Zeitschrift CORPORATE FINANCE biz.)

Arbeitsgruppe Europäische Ratingagentur

Die Arbeitsgruppe Europäische Ratingagentur unter der Leitung von Dr. Templin, Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH, befasste sich mit der Diskussion um die Planungen der Gründung einer europäischen Ratingagentur. Dabei präsentierte das Beratungsunternehmen Roland Berger den aktuellen Stand der Planungen. Die Arbeitsgruppe wird die Weiterentwicklungen dieser Konzepte verfolgen.