Skip to main navigation Skip to main content
Sie befinden sich hier:

Impressionen

 

Bildergalerie

  

Ansprechpartner

Ulf Mayer, CIIA, CEFA

+49 69 26 48 48 - 124
ulf.mayer@dvfa.de

Login und Registrierung zum DVFA Netz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Kennwort vergessen?

Save the Date: 9. DVFA Investment Consultant Konferenz | 21. November 2017


Rückblick: 8. DVFA Investment Consultant Konferenz | 22. November 2016

Zeitenwende im Asset Management – eine Industrie im Schrumpfungsprozess!?

Keynote: Asset Management Recruiting heute – Wer wird noch gebraucht?
Julia Borchers | Director, Human Resources, Allianz Global Investors

Panel I: Asset Management Recruiting heute – Vom „War for talent“ zum Einstellungsstopp

Panel II: Fiduciary Management, neue Investmentkonzepte und mehr Beratung verdrängen den Produktvertrieb! Aber was wird in Zukunft wirklich gebraucht?

Panel III: Gebührendruck auf Asset Manager in Zeiten von Nullzins und Regulierungs-Tsunami

Credit Points für DVFA Mitglieder

Für den Besuch der Investment Consultant Konferenz erhalten DVFA Mitglieder 2 Credit Points im Rahmen ihrer Selbstauskunft. Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.

Panels

Panel I: »Asset Management Recruiting heute – Vom „War for talent“ zum Einstellungsstopp«

  • Die Alterspyramide im deutschen Asset Management – ein Wachstumshindernis?
  • Wie attraktiv ist die Industrie für Einsteiger? Was muss dafür getan werden?
  • Brauchen wir die Generation „50+“?

Panel II: »Fiduciary Management, neue Investmentkonzepte und mehr Beratung verdrängen den Produktvertrieb! Aber was wird in Zukunft wirklich gebraucht?«

  • Hat Fiduciary Management in Deutschland eine Chance und wer sind die Anbieter: Asset Manager oder Consultants?
  • Hat LDI wirklich eine Chance in Deutschland und bei dem Zinsniveau?
  • Inwieweit wird Private Debt liquide Anlageklassen wie Staats- und Unternehmensanleihen ersetzen?

Panel III: »Gebührendruck auf Asset Manager in Zeiten von Nullzins und Regulierungs-Tsunami«

  • Können Gebühren für aktive Strategien trotz des starken Wettbewerbs durch passives Management im „New Normal“ stabil bleiben?
  • Welche Asset Klassen geraten zuerst unter Druck?
  • Was bedeutet die „Commoditisierung“ von Standard Asset Klassen für die Aufstellung großer Asset Manager?
  • Wie lassen sich in diesem Umfeld die Interessen von Anlegern und Asset Managern harmonisieren?

Sprecher, Panelisten und Moderatoren

  • Julia Borchers | Director, Human Resources, Allianz Global Investors
  • Dirk Brenssell | Geschäftsführender Gesellschafter, A.L.M. Berlin asset consult
  • Nigel Cresswell | Head of Investment Consulting Germany, Willis Towers Watson
  • Reiner Dietz | Managing Partner, HQ Trust
  • Dr. Hans-Jörg Frantzmann | Senior Consultant, RMC Risk-Management-Consulting
  • Olaf John | Head of Business Development, Europe, Insight Investment
  • Herwig Kinzler | Partner, Head of Investment Consulting, Central Europe, Mercer
  • Dr. Jochen Kleeberg | Geschäftsführender Gesellschafter, alpha portfolio advisors
  • Ulrich Koall, CFA
  • Dr. Philipp Koch | Director, McKinsey & Company
  • Dr. Torsten Köpke | Leiter Investment Consulting, AON Hewitt
  • Andreas Krebs | Managing Director, Partner, Mandarine Gestion
  • Ralf Lochmüller | Managing Partner, Lupus Alpha Asset Management
  • Uwe Rieken | Vorstandsvorsitzender, FAROS Fiduciary Management
  • Dr. Karin Schambach | Geschäftsführerin, Indigo Headhunters
  • Dirk von Velsen | Vorstand, Flossbach von Storch
  • Siegbert Weissbrodt | Bereichsleiter Personal, DekaBank

Medienpartner

AR ICK
IPE ICK
PI