Skip to main navigation Skip to main content
Sie befinden sich hier:

Bilanzierung nach HGB und IFRS

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die grundlegenden Bilanzierungsmethoden und Zusammenhänge im Einzel-und Konzernabschluss nach HGB und IFRS kennen. Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse der Bilanz- und GuV-Positionen, erläutert anhand einer Vielzahl von Fallbeispielen. Sie sollen für wesentliche Bilanz- und GuV Positionen die Regeln und Inhalte beurteilen können, um mögliche Risiken und Gestaltungspotenziale des Bilanzierenden analysieren zu können.

Hier finden den Kurs "Bilanzierung nach HGB und IFRS":

Schauen Sie sich auch unsere anderen Kurse an: DVFA Shop

Bei Eingang der Anmeldung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung Ihre persönlichen Zugangsdaten zum eSeminar. Hier können Sie auch das Handout herunterladen. Der Zugang hat eine Gültigkeit von 60 Tagen ab Freischaltung.

Agenda

Rechnungslegung nach HGB und IFRS

  • Ziele und Instrumente der Rechnungslegung
  • Rechnungslegungsphilosophien

Bilanz nach HGB und IFRS

  • Aufbau der Bilanz
  • Bilanzierung des Vermögens
  • Bilanzierung des Kapitals

Gewinn- und Verlustrechnung nach HGB und IFRS

  • Aufbau der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren

Einführung in den Konzernabschluss

  • Grundlagen der Bilanzierung
  • Einführung in Konsolidierungsmaßnahmen

Credit Points für DVFA Mitglieder

Für dieses eSeminar erhalten DVFA Mitglieder 2 Credit Points im Rahmen ihrer Selbstauskunft. Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie hier.